Bauen Sie die Zukunft ein mit unseren Videosystemen

Unsere Video- und Audiosysteme:
Breite Anwendungsmöglichkeiten, schnell installiert und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt

Türkommunikation war noch nie so einfach - selbst für große Gebäudekomplexe. Mit integrativen, kabelarmen Systemen können Sie die Gebäudekommunikation an Ihre Bedürfnisse anpassen.




IPerCom - das serverlose IP-System

Die Vorteile:

  • Ideal für große Gebäudekomplexe mit hohen Integrationsanforderungen
  • Funktionen: Zutrittskontrolle, Pförtnerzentralen, Einbruchsicherung, Videoüberwachung, interne Kommunkation
  • Integration in existierende Netzwerke
  • Rufweiterleitung auf Smartphone oder Tablet

Gut zu wissen:
Ob in einem Einfamilienhaus, einer Villa oder einem großen Wohnkomplex – die Anforderungen insbesondere an Kommunikationsmöglichkeiten und Sicherheit wachsen stetig. Um Komfort und  Sicherheit gleichermaßen gerecht zu werden, müssen mit dem universellen und integrierten IP-System keinerlei Kompromisse gemacht werden. IperCom ist Digitaltechnik im Dienst der Kommunikation und Sicherheit:
Das System bietet Funktionen für Videoüberwachung, Einbruchschutz und Zutrittskontrolle. Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen benötigt IPerCom aber keinen Server und bietet somit keine potentielle Schwachstelle für Angriffe von außen. Eine zusätzliche Verschlüsselung der Kommunikation
durch einen proprietären Algorithmus sowie doppelte Passwortsicherheit garantieren interne Sicherheit. Trotzdem ist das System flexibel erweiterbar und vielseitig, einfach zu integrieren und nutzt vorhandene Netzwerke ohne jegliche IP-Konfiguration. IPerCom ist eine hochtechnologische Multifunktionslösung: das integrierte, universelle IP-System benötigt nur ein Kabel (Cat5/5e/6 oder Glasfaser), ohne dabei die Anzahl der Erweiterungen, Reichweiten, Steigleitungen oder Anzahl der Videosprechanlagen zu limitieren.

Modellübersicht

Elekta

Sinthesi

Max

Freisprechtelefon Míro




IPerVoice - IP-Technologie für große Gebäudekomplexe

Video-Freisprechanlage mit Soft-Touch-Technologie, Ruffunktionen, Türöffner und Rufunterscheidung

Die Vorteile:

  • IP-Videosprechanlagensystem mit Server
  • Maximaler Einsatzbereich: keine Begrenzungen für Teilnehmerzahl, Steigleitungen, Türstationen oder Gespräche
  • Ideal für große Gebäudekomplexe mit hohen Integrationsanforderungen (Zutrittskontrolle, Pförtnerzentralen, Einbruchsicherung, Videoüberwachung, interne Kommunikation)
  • Selbstdiagnosesystem für die Prüfung des Anlagenzustands

Gut zu wissen:
Insbesondere große Gebäudekomplexe stellen in vielerlei Hinsicht eine besondere Herausforderung an Installation, Funktionalität und Integration unterschiedlicher Systeme dar.
Um den komplexen Ansprüchen in Gebäuden mit vielen Teilnehmern gerecht zu werden, wurde IPervoice entwickelt. Mit dem IP-basierten digitalen System eröffnet GROTHE/Urmet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bei gleichzeitig reduziertem Installations- und somit minimierten Investitionsaufwand. IPervoice kann deutlich mehr: Videoüberwachung, Alarmsysteme, Gebäudeautomation und Fahrstuhlsteuerung. Durch die unbegrenzten Erweiterungsmöglichkeiten des Systems gehören Limitierungen der Teilnehmerzahl, Steigleitungen, Türstationen und Zentralstellen der Vergangenheit an. IPervoice ist ein digitales System, das komplett mit CAT-Kabeln verlegt wird und TCP/IP-kompatibel ist. Dank der IP-Technologie können beliebig viele Sprach- und Videokommunikationen - auch über Weiterleitung zu Smartphones und Tablets - gleichzeitig stattfinden und es besteht sogar die Möglichkeit, die Tür aus der Ferne zu öffnen.

Modellübersicht

Elekta

Sinthesi

Max




2Voice - das einfache 2-Draht-System für hohe Leistungsanforderungen

Gebäudekommunikation einfach gestalten mit der 2 Draht Technologie für Videosprechanlagen

Die Vorteile:

  • Zwei Adern im gesamten System für eine schnelle und einfache Installation
  • Kabelstrukturen Erneuerung durch Nutzung vorhandener
  • Maximale Flexibilität: von Einfamilienhäusern bis hin zu größeren Gebäudekomplexen mit zwei Adern
  • Integrierte Videoüberwachung
  • Eine Pförtnerzentrale


Gut zu wissen:
2VOICE ist das neue Zweidrahtsystem, welches von Urmet in Zusammenarbeit mit Installateuren entwickelt wurde. Es setzt dabei die Wünsche der Installateure nach Vereinfachung von digitalen Video-Sprechsystemen und die Verkürzung von Installationszeiten um. Nur zwei Adern von der Türstation bis zur Innensprechstelle, bis zu 1024 Teilnehmer mit herkömmlichen Telefonkabel (J-Y(ST)Y), eine einfache Programmierung über DIP-Schalter, freie Internkommunikation und die direkte Einbindung von zusätzlichen CCTV-Überwachungskameras bilden mit dem 2VOICE- System nur einige Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Auch die Erneuerung von vorhandenen Sprechsystemen und deren Verkabelung kann durch den Einsatz des 2VOICE–System realisiert werden. 2VOICE vereint die Zuverlässigkeit von analogen Techniken mit der Funktionsvielfalt von digitalen Systemen.

Modellübersicht

Alpha

Elekta

Sinthesi

Robusta

Aiko

Míro Serie

VModo



Audiosysteme

1+n

Modellübersicht

Sinthesi

Haustelefon Míro

4+n

Modellübersicht

Sinthesi

Universaltelefon 623

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis auf unserer Webseite zu bieten. Mehr erfahren.