AHD Bullet-Kamera ECO Serie VK 1096/210

  • Art.-Nr. 1096/210
  • Typ VK 1096/210


• Auflösung: 1080p @ 25 fps
• Festobjektiv 2,8 mm
• 0 Lux, 2 LED IR-Scheinwerfer
• 12 V DC, 0,500 A (IR-Ein)
• IP66, UTC, D-WDR

Kameras mit der neuen AHD-Technologie (Analog High Definition)

Vorteile

Mischbetrieb von Standard-Analog-Kameras und AHD-Kameras
Die AHD-Technologie eignet sich besonders, um herkömmliche analoge Kameras zu ersetzen oder ein analoges Video-Überwachungssystem zu erweitern.

Integrierte Signalumschaltung zu analogen Videosystemen
Viele Kameras verfügen über eine Signalumschaltung im Menü um von AHD zu Analog umzuschalten und umgekehrt.

Intelligente Überwachung mit HVR-Rekordern
Auch durch den Austausch des digitalen Videorekorders kann ein Mischbetrieb von Standard-Analog-Kameras und AHD-Kameras in einem Überwaschungsobjekt realisiert werden. Die AHD-Rekorder unterstützen die Aufzeichnung von analogen Bildsignalen, AHD-Bildsignalen und IP-Kameras (HVR = Hybrid-Videorekorder).

Installation

Kompatibel mit Koaxialkabeln
Die AHD-Technologie erfordert keine speziellen Kabel, da sie kompatibel mit Koaxialkabeln (RG) ist. Somit ist eine schnelle und unkomplizierte Installation garantiert.

Hinweis: Detaillierte Informationen zu der gezeigten Kamera finden Sie unter „Technische Daten“.

  • Bullet-Kamera

  • 2,8 mm

  • 1/25 - 1/50.000 s

  • 1/2.7" High Definition, CMOS

  • 1080p @ 25 fps

  • 720 TVL / 960H @ 50 fps

  • 0,03 Lux @ F1.2 (AGC Ein)

  • Ja

  • 2 Hochleistungs-LEDs

  • 30 m

  • < 5 Lux

  • ATW

  • D-WDR

  • BLC

  • AGC

  • 2DNR

  • Ja

  • Ja

  • > 48 dB

  • 1.0 Vpp, Composite, 75 Ohm

  • -20 °C bis +55 °C

  • 12 V DC +/- 10%

  • 500 mA (IR-LED ein)

  • 62 x 62 x 180 mm

  • 320 g

  • IP66

  • Menüeinstellungen über DVR

  • NG 1092/801, NG 1092/803, NG 1092/804, NG AL12/5A, NG 12/2A, NG AL12/1A

  • Verteilerdose 3000/110, UTC Fernbedienung VKZ 1092/310

  • VB 1092/300A, VB 1092/301

Zu diesem Artikel empfehlen wir zusätzlich