Telefoninterface TKI 1332/306

  • Art.-Nr. 74631
  • Typ TKI 1332/306


• Bi-Bus-Technologie
• Anschaltung an TK-Anlagen
• 12 V, MFV, a-b-Signal
• bis zu 50 Ruftasten
• Breite 6 TE

Verpolungssichere Bus-Technologie. Über zwei Leitungen werden alle Informationen
zwischen Türstation und Telefon ausgetauscht. Die Verdrahtung kann mit bis zu zwei Steigleitungen
erfolgen, so dass Kontroll- und Wartungsarbeiten an einer Steigleitung die übrige Anlage nicht beeinflussen.
Bis zu 8 verschiedene Ruftöne, sowohl für den Türruf als auch für den Etagenruf
Produktmerkmale:
Telefoninterface
zum Anschl. an TK-Nebenst.-Anl.
Verb. der Türst. Nebenstellenanl. oder ext.Telef.-Anschl. (z. B. Handy)
einfache Programmierung an einem Nebenstellen-Telefon
Türöffner-Funktion am Telefon über Tastenkombination
bis zu 50 Ruftasten /Rufnummern
Technische Daten:
Kompatibel mit System BiBus
Schnittstelle a/b analog (nach FTZ 1TR 110), MFV-Wahlverfahren
für Hutschienenmotage
Breite: 6 Teileinheiten (108mm)
Versorgungsspannung: 230V (AC)

Installationshinweis:
Hinweis:
  • Telefoninterface

  • BiBus

  • a/b Analog (nach FTZ 1TR 110)

  • MFV

  • 50

  • Über Nebenstellen-Telefon

  • Ja über Tastenkombination

  • 230 V AC

  • 108 x 162 x 72 mm

  • 6

Bedienungsanleitungen